Denkmalpflege

Ein altes Haus ist wie eine alte Dame

Die Denkmalpflege stellt einen Sonderaspekt der Sanierung dar. Normalerweise sind die Gebäude deutlich älter als 50 Jahre. Häufig haben wir es auch mit Gebäuden zu tun, die viele hundert Jahre alt. Die Anforderungen sind hier deutlich spezifischer. Ein guter Berater ist der Respekt vor der Geschichte des Hauses / des Ensembles. Die Geschichten, die die Häuser erzählen könnten, die Schicksale, die sich in Ihnen abgespielt haben, all dies macht denkmalpflegerische Arbeiten und Restaurationen so interessant.